Freizeitgruppe

 

jeweils Montag von 17:00 – 18:00 / 18:15 – 19:15 / 19:30 – 20:30

Leitung Susanne Hardmeier

Für Hund und Hundehalter, welche bereits die Grundausbildung durchlaufen haben, stellt sich oft die Frage nach einer weiteren Beschäftigung. Dabei steht weder der sportliche Ehrgeiz noch das Einmaleins der Hundeerziehung im Vordergrund.

Vielmehr geht es darum, Spass zu haben und dem Hund eine lockere Abwechslung zu den täglichen Spaziergängen zu bieten. Dabei wird die Erziehung des Hundes weiter gefördert und gefestigt.

Zum Programm gehören beispielsweise Suchspiele, HIndernisse oder Apportierübungen. Dies geschieht einerseits auf dem Übungsplatz, anderseits auf gemeinsamen Spaziergängen.

Der persönliche Austausch und die Gemütlichkeit sollen nicht zu kurz kommen. Bei uns sind alle Rassen willkommen. Die Grundlagen der Sozialisierung und Erziehung müssen erfolgreich abgeschlossen sein. Mindestalter 8 – 12 Monate.